Alles Lob gebührt Allah, dem Herrn der Welten.

 

Wir danken Ihm, erbitten Seine Hilfe und bitten um Seine Vergebung.

Wir suchen Zuflucht bei Ihm vor dem Schlechten unserer Seelen und vor unseren schlechten Taten.Wen Allah rechtleitet, den kann keiner fehlgehen lassen und wen Allah fehlgehen lässt, den kann niemand rechtleiten.

 

 

Der Verein für Muslime in Heidelberg e.V. (VMH) versucht mit seinen bescheidenen Beiträgen die muslimische Gemeinde in Heidelberg zu stärken und zu unterstützen. Des Weiteren ist der Verein bestrebt mit seinen Mitbürgern in regem Kontakt zu stehen und authentisches Wissen über den Islam zu vermitteln, um so zum friedlichen und harmonischen Zusammenleben beizutragen.

 

Zu unseren Aufgaben gehören folgende Aktivitäten:

 

  • Kinderbetreuungen, Ausflüge, Exkursionen, Sprach- und Religionsunterricht für Jugendliche. Diese Aktivitäten finden zum Teil wöchentlich, zum Teil auch in größeren Abständen statt.

 

  • Andauernder Dialog und Austausch mit diversen öffentlichen Einrichtungen  wie der Stadt, Polizei und Moscheegemeinden oder Kontakt zu städtischen Einrichtungen und Behörden, sowie Zusammenarbeit mit Bildungseinrichtungen in und um Heidelberg.

 

  • Unterstützung von karitativen und sozialen Einrichtungen der Wohlfahrtspflege, unter anderem durch Lebensmittel- und Kleiderspenden.

 

  • Ehrenamtliche Fürsorge und Unterstützung von Flüchtlingen. Dies manifestiert sich in Behördengängen, Übersetzungen, Kleiderspenden, Wohnungssuchen und vielen weiteren Aufgaben.

 

  • Sozialarbeit von muslimischen Bürgerinnen und Bürger von Heidelberg. Dabei ist die Seelsorge ein wichtiger Bestandteil des Gemeindelebens. Ausgebildete Gemeindemitglieder betreuen bei Eheproblemen, Trauerfällen, Krankheit und Erziehungsfragen.

 

  • Moscheeführung für private und öffentliche Einrichtungen auf Anfrage.
Anregungen, Vorschläge oder anderweitige Anregungen sind uns jederzeit willkommen.
Dafür können Sie entweder unser Kontaktformular oder die  E-Mail Adresse info@islam-heidelberg benutzen.
Falls wir ihr Anliegen vergessen oder nicht  sofort bearbeiten sollten , dann bitten wir das zu  entschuldigen und erinnern uns an die Aussage unseren Propheten (Friede und Segen seien auf ihm):

"Jeder Mensch macht Fehler und der Beste unter jenen, die Fehler machen, ist derjenige, der bereut!"